Natur

Die Natur ist vollkommen und so auch ihre Organismen. Sie funktionieren optimal – in der Umgebung, für die sie sich entwickelt haben.

 

Es gibt keine Garantie auf Gesundheit, Krankheit gehört zum Leben, aber das Leben ist schließlich geschenkt! Wer will sich über ein Geschenk beklagen?

Eine unserer Natur angemessene Lebensweise, eine positive Einstellung, Geborgenheit, kombiniert mit intelligenter Nutzung unserer kulturellen Errungenschaften ist die beste Vorbeugung gegen Krankheit, Unfälle und Naturkatastrophen.

Unsere Zivilisation ist bequem, sicher und sauber. Kanalisation, Heizung, Trinkwasser in jeder Wohnung, kein Ungeziefer, Abfallentsorgung, Transportmittel, medizinische Versorgung, Feuerwehr, Unfallrettung, Nahrung und Kleidung im Überfluss, Versicherungen, Unterhaltung, … Aber unsere Zivilisation hat auch ihre Schattenseiten: Sie fördert Bewegungsmangel, geistige Rastlosigkeit, Oberflächlichkeit, Leichtsinn und Naschsucht.

Wer also raucht, übermäßig Alkohol trinkt, Drogen nimmt, regelmäßig mehr Kohlenhydrate isst als er verbraucht, riskante Sportarten betreibt, an gefährdeten Orten wohnt oder ständig am Bildschirm hängt, geht bekannte Risiken ein. Die Folgen seines Tuns sind durchaus absehbar.

Wir können zwar nicht ungestraft alles machen, was uns in den Kopf kommt, aber wir haben durchaus einen großen Gestaltungsfreiraum. Und so manche Dummheit bleibt freundlicherweise ohne Folgen.